27.05.11

-38- Es tut weh, selbst wenn ich lache

Und da schließe ich bloß einmal die Augen, versuche mich zu sammeln und zu konzentrieren, und du bist wieder in meinen Gedanken. Als hätte ich dich nicht schon vor Ewigkeiten aussortiert, weil ich musste, weil es besser so war. Weil ich nicht länger all das ertrug und du darauf gezählt hast, dass ich mich entliebe. Ist schon blöd, dieses unerwiederte Ding, als wär man ganz allein abgestürzt, einzige Überlebende und sollte sich selbst umbringen, weil es eben besser so wäre.

Nun klicke ich mich durch deine Facebookbilder und kämpfe und kämpfe, denke an all die Gefühle, die dort einst mein Herz bevölkerten und deren Echo noch nachklingt. Ich glaube, entlieben geht gar nicht. Ein Gefühl des Verlustes bleibt immer. Verletzter Stolz, ein Stück abgebrochen und mit all den albernen Hoffnungen begraben. Gut ist es in den Momenten, in denen ich Bilder von dir entdecke, auf denen du einen Pickel peinlich genau mit Photoshop wegretuschiert hast - oder wo dein Gesicht die Proportionen einer Erdnuss hat. Dann lache ich und frage mich, wieso ich jemals etwas für dich empfunden haben kann, du bist doch gar nicht mein Typ. Nicht einmal ansatzweise - und doch ...

Lachen, das wieder leiser wird. All diese vielleicht-Momente, die Fast-Liebe. Hättest du nicht anders entschieden. Und ich denke, es sollte nicht sein. Ich versuche zu lachen, es tut immer noch weh, als würden selbst die Nerven meines Lachmuskels dich vermissen. Irgendwann, sage ich mir, bist du raus aus meinem Herzen. Du musst nur rauswachsen, wie eine Entzündung im Fleisch brenne ich dich aus und starre die Narbe mein Leben lang an und frage mich weiterhin, wieso du immer nur weh getan hast. Als könntest du nicht anders.

Kommentare:

  1. Lass dich nicht von dem kaputt machen, was dich kaputt macht. Lass dich nicht zerstören.
    Aber auch Narben können sexy sein...

    AntwortenLöschen
  2. Hm, sich nicht kaputt machen lassen ist gar nicht so einfach.
    Haha, na ja. Physisch Narben davontragen finde ich nicht so sexy.

    AntwortenLöschen
  3. Ich weiß, dass das nicht einfach ist... Leider.
    Und es gibt immer wen, der dich mit der Narbe so nimmt, wie du bist.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo ^.^
    ja, ich hasse die Schule. Aber danke, ich werde sie genießen :)
    Es wäre auch echt nett, wenn du mal bei den Reaktionen zu den Posts was klicken würdest, dann kann ich mehr auf die Leser eingehen :)

    AntwortenLöschen
  5. Ach Mensch... sowas ist verdammter Mist. Aber ich glaube, man schafft es nicht jemanden aus dem Herz verschwinden zu lassen... Das geht eigentlich nie. Man kann die Stelle nur betäuben und vergessen, aber ganz weg ist schwierig :/

    AntwortenLöschen
  6. Aiden Corey: Hm, ja, hast wohl Recht.

    Felicia: Mache ich beim nächsten Mal ;)

    captain cow: Ja, eben. Wirklich weg will einfach nicht funktionieren. Mist sowas. Und blöd, wenn es dann alle Jahre mal wieder weh tut.

    AntwortenLöschen
  7. ja, ich hab noch viel Zeit, aber es macht mir riesen Spaß, zu schreiben :)
    Danke ^^ <3

    AntwortenLöschen

Was sagst du dazu?

HIER WIRD GESCHRIEBEN © , All Rights Reserved. BLOG DESIGN BY Sadaf F K.