latest Post

-50- Blogaward



Nur ein minikleines Update. Schreibe derzeit wieder mehr Roleplay auf einer meiner Lieblingsseiten und hoffe, damit meine Schreibblockade bei meinem neuen Romanprojekt in Kürze lösen zu können.
Aber darum soll es in diesem Eintrag nicht unbedingt gehen. Und zwar habe ich gerade gesehen, dass die liebe Wurzeltroll mir einen Blogaward geschenkt hat. Mein allerallerallererster, ich bin total begeistert und werde ihn hegen und mich für immer an ihm erfreuen. (Jaha, ein bisschen Schmalz muss sein.) Dankeschön!
Laut den Regeln soll das hier in den Post & eine Liste von 10 Dingen über sich selbst:

Erstelle eine Post, in dem du das Award-Bild postest und die Anleitung reinkopierst (=dieser Text). Außerdem solltest du zum Blog der Person verlinken, die dir den Award verliehen hat und sie per Kommentar in ihrem Blog informieren, dass du den Award annimmst und ihr den Link deines Award-Posts hinterlassen.
Danach überlegst du dir 3 – 5 Lieblingsblogs, die du ebenfalls in deinem Post verlinkst & die Besitzer jeweils per Kommentar-Funktion informierst, dass sie getaggt wurden und hier ebenfalls den Link des Posts angibst, in dem die Erklärung steht.
Liebe Blogger: Das Ziel dieser Aktion ist, dass wir unbekannte, gute Blogs ans Licht bringen. Deswegen würde ich euch bitten, keine Blogs zuposten, die ohnehin schon 3000 Leser haben, sondern talentierte Anfänger & Leute, die zwar schon ne Weile bloggen, aber immer noch nicht so bekannt sind.
 1. Ich lese am allerliebsten Gedichtebände und schreibe meine eigenen Gedanken mit Bleistift dazu darunter oder an die Ränder.
2. Bei so gut wie jedem Einkauf muss ich mir Kaugummis kaufen und kann nicht aufhören, mir nach und nach einen nach dem anderen einzuverleiben, bis die Dose leer ist. Werde dann zu einem richtigen Kaugummisüchtigen.
3. Meine Mutter liest meinen Blog (haha)
4. Ich finde meine Hände und meine Füße furchtbar hässlich.
5. Ich habe drei große Brüder.
6. Benzingeruch ist das Allertollste für mich.
7. Ich lese Bücher nie - bis höchst selten - ein zweites Mal, weil ich mich so furchtbar schnell langweile.
8. Das einzige, was ich wirklich relativ gut malen kann, sind Haare von Menschen.
9. Ich habe früher meine Brüder mit Süßigkeiten bestochen, damit sie mit mir spielen.
10. Ich bin (zu) gern allein.

Ja, das war es dann auch schon wieder. Ich verleihe den Award dann mal weiter an ein paar meiner Blogfavoriten: captain-cow, rawveins, herzensklänge, Felicia und madamephonography!

About Julia Mayer

Julia Mayer
Recommended Posts × +

1 SEKTSCHALE(N) MIT HIMBEEREN:

  1. Aw, merci! *umknuddel*
    Ich nehme ihn natürlich an :D Hier ist mein POst dazu:

    http://captain-cow.blogspot.com/2011/06/award.html

    AntwortenLöschen

Was sagst du dazu?