latest Post

-140- Hello Mister

 

Ich frage mich, ob du manchmal noch an mich denkst. Ob du dich erinnerst, wie sich das alles angefühlt hat. Ich glaube, ich kann gar nicht vergessen. Hab es lang versucht und beteuert, dass wir nur noch Freunde wären. Hab mich sehr bemüht, es so aussehen zu lassen, als wärst du mir egal. Als hätte mein Herz nicht geflimmert, als wir tanzten, als hätten meine Lider nicht gebrannt, als wir uns so nah waren. Als wäre mir nicht schwindlig geworden, nur weil du meine Hand hieltest. Ich finde Liebe abartig; verliebte Frauen sind nicht schön, sie sind unausstehlich. Verliebte Menschen sind peinlich. Deswegen wollte ich dich, vielleicht, weil du erst so unerreichbar schienst. Und als du dann mit meinem Leben jongliert hast, dachte ich, ich müsse fliehen. Ich dachte, dass du mich mehr wolltest, als ich dich. Weißt du, die Wahrheit ist, dass ich mich dazu überreden musste, dich zu mögen. Ich musste mein Herz überzeugen, dass du, Mister, es wert wärst, mich zu öffnen. Und dann habe ich dir all diese Dinge erzählt, die ich sonst nie jemandem sage. Ich habe dich von meinen Worten kosten lassen und gehofft, du würdest verstehen, was ich sagen wollte. Hab mich so in dir verirrt, und nun bin ich hier und frage mich immer wieder, ob du manchmal noch an mich denkst. Ob du vielleicht jetzt verstehst, was ich damals gemeint habe. Oder ob du zu vergessen beschlossen hast. Vielleicht wäre es einfacher, wenn du dich nicht erinnern könntest. Vielleicht wäre es einfacher für dich und mich. Einfach so tun, als wären wir immer nur Freunde gewesen. Es ist nicht so, als würde ich dich jemals gewollt haben. Es sah vielleicht nur so aus. Du verstehst?

 

About Julia Mayer

Julia Mayer
Recommended Posts × +

4 SEKTSCHALE(N) MIT HIMBEEREN:

  1. Ich bin meistens ehrlich gesagt zu faul, mich zu schminken, außerdem kann ich es nicht und ich finde nicht, dass es soo viel besser aussieht. Ob es ohne gut aussieht... ääh. Na ja x)

    Ich mag den Text. Er klingt aber irgendwie sehr danach, als würdest du dich selbst überzeugen wollen. Was ist so schlimm daran, mal Schwäche zu zeigen? Okay, manchmal ist es ein Fehler und man wird verletzt oder es wird nicht anerkannt, dass man sich öffnet - aber man weiß ja vorher nie, was in der Zukunft passieren wird :S

    AntwortenLöschen
  2. Bei den meisten Menschen, die ich kenne und die sich schminken, merk ich aber auch manchmal, dass die Haut dadurch schlechter wird, weil sie sich so oft schminken. Vielleicht liegt's daran? Aber ich kenn dich ungeschminkt nicht, deshalb ist das ein bisschen schwer zu beurteilen x)

    Okay, das sind dann wirklich ziemliche Scheißerfahrungen, die es einem nicht gerade einfacher machen. Das ist dann wirklich, wirklich kacke. Hmpf. Okay. Jetzt seh ich das Problem. Ich denke mal, irgendwie muss da jemand kommen, der nicht unfähig ist, sich mit dir auseinander zu setzen :] Und das passiert früher oder später (in den meisten Fällen wohl eher später).

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab mich hier eben ein bisschen umgesehen und finden den Stil mit dem du schreibst wunderschön! Außerdem berühren mich deine Texte irgendwie ganz tief drinnen und trotzdem fühlt sich alles so weit weg an. Ein sehr paradoxes Gefühl, aber ich mag es.
    Auch der Text hier hatte auf mich so einen "Bäm"-Effekt. Ich konnte mich einfach super hinein denken.
    Das Bild ist unheimlich schön und passt auf einem seltsame Art perfekt zu dem Eintrag. Und auch das Lied spricht mich total an.
    Ich denke, ich werd jetzt öfter hier sein.

    AntwortenLöschen

Was sagst du dazu?