latest Post

-152- Sieh doch: Die Welt verwischt vor meinen Augen.

DSC_0003

DSC_0001

Die Welt verwischt vor meinen Augen, ich denke, dass der Menschenkünstler mich gar nicht sieht. Habe ihn mir von der Seele geschrieben; ich beginne, mich über all das aufzuregen. Meine Gedanken streifen nur noch seine abwesenden Augen. Durch das Einkaufszentrum taumeln, puren Bojaroff im Blut, und sich wünschen, dass er mich hier sieht; dass er mich erkennt und "Hey" sagt - und "Wir kennen uns doch." Meine Sehnsucht ist ein überfüllter Hafen; ich kann es nicht leiden.

About Julia Mayer

Julia Mayer
Recommended Posts × +

2 SEKTSCHALE(N) MIT HIMBEEREN:

  1. Toller Text <3 Und echt schöne Fotos (Ich liebe dieses Notizbuch immer noch *-*).

    AntwortenLöschen

Was sagst du dazu?