latest Post

-160- Ich liebte dich am 14. September


Das ist die Sehnsucht: wohnen im Gewoge
und keine Heimat haben in der Zeit.
Und das sind Wünsche: leise Dialoge
täglicher Stunden mit der Ewigkeit.

Und das ist das Leben, Bis aus einem Gestern
die einsamste von allen Stunden steigt,
die, anders lächelnd als die andern Schwestern,
dem Ewigen entgegenschweigt.
Rainer Maria Rilke

Das Draußen flimmert an mir vorbei wie ein milchiger Film in Sepia. Ich fühle mich unecht und schwer, bis meine Knie zittern und ich meine Fingerknöchel nicht länger bewegen kann. Erstarre und versuche, nicht zu atmen. Stell' dir vor, die ganze Welt wäre schwarz und nur die Menschen würden leuchten. Brennen. Könntest du mich dann sehen - oder würdest du weiter an mir vorbeilaufen?

About Julia Mayer

Julia Mayer
Recommended Posts × +

2 SEKTSCHALE(N) MIT HIMBEEREN:

  1. Leuchten, in unterschiedlichen Farben - das wäre es. Damit man erkennen könnte, welche Menschen es wert wären, die Mühe auf sich zu nehmen, sie kennen zu lernen, sie lieben zu lernen.
    Aber ansonsten würden wir wahrscheinlich wieder an allen vorbei gehen, ohne sie auch nur eines Blickes zu würdigen. Warum aus seinem Schneckenhaus raus gehen und das Risiko suchen, wenn es doch dort drinnen viel einfacher und bequemer ist?
    Dein Text fühlt sich an wie Winter. Ich hoffe, er kommt bald.

    AntwortenLöschen

Was sagst du dazu?