06.11.11

-237- Ich liebte dich am 06. November


// Einst schrieb ich Seiten, an ihnen klebte die Sehnsucht, schrieb sie gewissenhaft, füllend, wortreich. Und ich blutete mein Herz über ihnen aus, malte all die Hoffnungen über sie, streckte die Sterne über sie, spannte ein Himmelszelt als Baldachin zum Schutz. Und dann schickte ich sie behutsam aus, wollte dass sie das Fliegen lernten und wünschte, sie würden wiederkehren, mit glanzvollen Schwingen und Erfahrung und Farben. Warte heute noch auf sie, warte trüben Blickes und sieh: sie kehrten nie um, sie kehrten nie um, sie gingen verloren, im Zwielicht, für immer. // (Bild via Tumblr.)

Kommentare:

  1. verliebt in deinen schreibstil, verliebt in deine texte, mal wieder, immer noch

    AntwortenLöschen
  2. Irgendwie schwach, wenn ich jetzt auch schreibe, dass ich in deinen Schreibstil verliebt bin- abgesehen davon, dass dem trotzdem so ist: dieser Text hat mich ungemein berührt!

    AntwortenLöschen

Was sagst du dazu?

HIER WIRD GESCHRIEBEN © , All Rights Reserved. BLOG DESIGN BY Sadaf F K.