26.02.12

-300- Ich überlebte dich am 26. Februar

Ich hätte die Hände finden müssen,
doch da waren nur emsige Wörter, Bilder und Noten -
ich hätte einen Augenblick innehalten sollen,
um zu sehen, was meine Ränder hier zum Zerreißen zwingt.
Doch ich bin unklar im Klaren und fiebrig in der Kälte,
da mag mich nichts mehr halten, da mag mir alles ...
verziehen sein, ich bitte, ich bitte drum.

Kommentare:

  1. Das ist wunderschön. Ich liebe es, wenn die Pinselstriche kreuz und quer, zusammen ein so lebendiges Gemälde ergeben. Es ist das Gefühl, das dabei so deutlich rüber kommt, dass es tief berührt.

    Im Übrigen - ich bin umgezogen, von Hinter dem Horizont nach hier als halb-EnGeL; es muss wieder einmal alles anders werden.

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde deinen Blog so toll. Deine Worte sind so wunderschön. Ich weiß auch nicht. Er ist einfach unperfekt perfekt :)

    AntwortenLöschen
  3. kann miss mädchenherz nur zustimmen -wunderschöne zeilen.

    AntwortenLöschen
  4. schöner blog und der text ist echt richtig gut! :>

    liebe Grüße, Angelika http://mehralsnurzauberei.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Was sagst du dazu?

HIER WIRD GESCHRIEBEN © , All Rights Reserved. BLOG DESIGN BY Sadaf F K.