latest Post

-364- Du kannst nicht viel dafür

 

Du bist der letzte Rest eines geblümten Lebens, den ich hinter mir lasse. Das letzte Sehnen einer vergangenen Zeit, von der ich nur rote Striemen in das Jetzt mit trage. Ich fürchte dich, als würdest du in meine Venen kriechen und als wenn du mir das Leben nehmen könntest. Ich fürchte das Ich, das damals meine Realität gewesen ist. Und du kannst nicht viel dafür, dass sich meine Prioritäten geändert haben. Dass ich seit deinem letzten Blick weiß, was mir die Furcht in die Knochen jagt. Dass ich mir sehr bewusst bin, wie wenig zu meine Haut schätzt, wie wenig du dich in mich schreibst. Für all die vergangene Zeit will ich dir Gutes tun, doch alles, was du kannst, ist, mir die Falschheit aufzutischen, mir pochende Schlefen bescheren und mich vergilben, vertilgen, verbrühen. Und ich kann dich lassen, dich und dein vibrierendes Denken, dein großes Lassen, dein weniges Denken. Ein "fick dich!" im Gemüt.

About Julia Mayer

Julia Mayer
Recommended Posts × +

8 SEKTSCHALE(N) MIT HIMBEEREN:

  1. Ich habe deinen Blog gerade über den Blogzug gefunden und bin total begeistert - sehr inspirierend! :)

    Ich folge dir mal!
    Liebe Grüße, Susann
    Fashion in Pepperland

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Ich freu mich, dass es inspiriert :)

      Löschen
  2. Erstaunlich wie unglaublich beeindruckend und geil du schreiben kannst. Immer die passenden Worte. Einfach perfekt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß nicht, was ich sagen soll, ehrlich nicht. Vielen Dank. Das bedeutet mir wirklich alles!

      Löschen
  3. Ich liebe deinen Blog. Warum?
    1. Er inspiriert mich total &
    2. Liebe ich deine Texte(:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen, vielen Dank für's Mitteilen und dass mein Blog dir etwas gibt :)

      Löschen
  4. wie passend! so sieht auch mein leben gerade aus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uns geht es doch allen ein wenig so, zu einem gewissen Zeitpunkt auf jeden Fall! Danke!

      Löschen

Was sagst du dazu?