latest Post

-412- Merci!


Ich weiß, ich weiß. Mensch, die Alte hat ja ewig nichts mehr geschrieben, das kommt wahrscheinlich gerade jedem in den Kopf. Und es stimmt! Ich habe meinen Blog, meine Projekte, meine Arbeit und einfach alles in den letzten Monaten schändlich vernachlässigt! Und ich kann (noch) nicht einmal eine großartige Verbesserung geloben, weil ich nicht einmal zuhause bin. (Sondern in einer Klinik. Wegen meiner Persönlichkeitsstörung. So ist das also.) Ich heile hier so langsam vor mich hin und schaffe es abends, wenn die Muße es zulässt, den zweiten Old Souls Band zu überarbeiten, am Dritten zu schreiben oder mich bei neuen Projekten auszutoben. Oft genug mache ich aber auch einfach nichts - ihr kennt das, gebt's zu! Auf jeden Fall lebe ich noch, bin noch hier irgendwo. Im Laufe diesen Jahres möchte ich auch endlich den zweiten Band von Old Souls veröffentlichen. Momentan sträubt er sich noch, hier und da fehlt die Politur, aber es wird. Gebt mir einfach noch ein bisschen Zeit und alles wird wieder zu einer angenehmen Normalität zurückfinden. Ich bin auf jeden Fall schon sehr gespannt, wie der zweite Band bei den Lesern ankommt, wobei ich mich da auch nicht nervös machen möchte. (Das Gefühl kennt wohl jeder Schreiberling.) Wenn alles klappt, kann ich auch bald das neue Cover präsentieren! Also, Daumen drücken! (Und mir in den Hintern treten. Merci!)

About Julia Mayer

Julia Mayer
Recommended Posts × +

2 SEKTSCHALE(N) MIT HIMBEEREN:

  1. Zügige Genesung wünsche ich. Und Schriftliches ist auf diesem Wege stets zu schätzen gewusst.

    AntwortenLöschen
  2. Hi :)
    Da du - soweit ich weiß - ein Leser meines alten Blogs (fruehlingshaft) warst, möchte ich dich darauf aufmerksam machen, dass ich die URL meines Blogs geändert habe, um einen kleinen Neuanfang zu starten. Das Problem ist jetzt allerdings, dass meine Posts nicht mehr in deinem Dashboard erscheinen. Wenn du mich aber weiterhin verfolgen möchtest, dann solltest du meinen Blog hier kurz entfolgen, und ihn dann aber wieder verfolgen. Damit sollte das Problem hoffentlich gelöst sein. Du kannst auch gerne meine Facebookseite liken, auf der du auch immer über neue Einträge informiert wirst. Ich hoffe, dieser seltsame Text hier klingt nicht allzu sehr nach "Werbung", aber ich wollte dir einfach nur bescheid geben, dass mein Blog nun eine neue URL hat. :)

    Alles Liebe,
    Paulina

    hier geht's zum neuen Blog

    AntwortenLöschen

Was sagst du dazu?