latest Post

-478- Tagebuch: Da lohnen sich die Rückenschmerzen

12.03.2015


9:16 Uhr
Zur Abwechslung bin ich mal mit guter Laune wach geworden. Ich habe zwar wild geträumt, aber irgendwie hat das in etwas Gutes resultiert. Ich bin motiviert, heute so viel aus meinem Schreiben herauszuholen wie nur irgend möglich.
Okay, ja, die erste Stunde habe ich damit verbracht, mir mit meinem Muttchen alte Bilder von ihrer Rumänienreise anzusehen, die sie mit achtzehn Jahren gemacht hat, aber das muss auch mal sein! Dafür werde ich jetzt fix das neue Scrivener-Update installieren und mich ans Schreiben setzen. :}
Heute wird nur geschrieben & morgen nur überarbeitet, um das Maximale aus diesen zwei Tagen herauszuholen.

10:09 Uhr
Na endlich – es geht doch! Ich habe zwei kleine Schreibphasen gemacht und insgesamt 1040 Wörter geschrieben. Kapitel 22 von Séance ist somit beendet. Jetzt muss ich mal gucken, was die Planung sagt und ob ich vielleicht erstmal an Kapitel 24 weiterplane, bevor ich die 23 anfange.
Vorher muss ich mich aber etwas aufwärmen (scheiße, ist das kalt hier) und was essen. :} Aber ein guter Start in den Tag bisher!

11:38 Uhr
Ein etwas holpriger Anfang bei meinem Geheimprojekt, aber immerhin bin ich jetzt bei insgesamt 1800 Wörtern für heute. Und wie gesagt, das ganze noch vor dem Mittag. :) Ich möchte gern Kapitel 2 beenden, bevor ich Mittagspause mache. Aus Erfahrung weiß ich, dass ich vermutlich nach dem Essen so müde werde, dass ich mich mit meinem Kindle auf's Sofa verziehe und etwas entspanne.

17:35 Uhr
Oh Mist, mein Mittagsschlaf war doch länger als gedacht. Bis ca. 16:30 Uhr habe ich geschlafen und geträumt, dass ich ertrinke. (Juchee.) Danach bin ich fix joggen gegangen und esse jetzt am besten noch was, bevor ich mich neu gestärkt an die nächsten Wörter setze. :} Ich fände es toll, wenn ich das Geheimprojekt heute noch abschließen könnte. Oder zumindest nahe dran kommen könnte, sodass ich es am Samstag (oder morgen früh, wenn mich alle guten Geister verlassen?) zu einem Ende wickeln kann. :)

22:27 Uhr
Mensch, mein Rücken schmerzt. ^.^ Aber dafür hat es sich wirklich gelohnt, diesen Schreibtag einzulegen. Ich bin richtig super vorangekommen und habe mein Geheimprojekt beendet! Yay! Das heißt, dass ich es euch bald vorstellen kann. Morgen werde ich das Projekt – und auch Die Keime und Die Splitter – ordentlich überarbeiten.
Dabei habe ich morgen nicht ganz so viel Zeit. Ca. 18 Uhr werde ich mit meiner besten Freundin zu meinem Brüderchen fahren – und am Samstag feiern wir dann den Geburtstag meiner Mutter. Mal sehen, ob ich es dann abends zumindest noch zum Schreibabend schaffe.
Aber nach den heutigen tollen Ergebnissen habe ich mir das auch verdient, schätze ich. ^_^

Wörter heute: 5581

Wörter diese Woche: 13.723

Wörter diesen Monat: 28.932

Geguckt:
Grey's Anatomy 11x14

American Crime 1x01

About Julia Mayer

Julia Mayer
Recommended Posts × +

0 SEKTSCHALE(N) MIT HIMBEEREN:

Kommentar veröffentlichen

Was sagst du dazu?