latest Post

-494- Das Licht am Ende des Tunnels

26.03.2015


22:00 Uhr
Oha, das war ein langer, schöner Schreibtag. Ich habe einiges geschafft und endlich scheint auch wieder der Knoten geplatzt. Hoffentlicht bleibt das jetzt wieder eine Weile so. Ich peile wieder die 3000 Wörter pro Tag an. Ausgeplant ist bei Séance ja alles, sodass mir dafür eigentlich auch nichts im Wege steht.
Heute lief es, denke ich, weil ich mich wirklich dahintergesetzt und geschrieben habe, obwohl sich schlechte Gefühle in mir aufgestaut haben. Dabei habe ich auch erst um 12 Uhr mit dem Schreiben angefangen. Davor habe ich das Nötigste erledigt, also geduscht, Öl gezogen und meine Sachen sortiert, um alles für's Schreiben frei zu haben.
Über den Tag verteilt habe ich mal mehr, mal weniger geschrieben und jetzt zum Schluss wurden die Sessions immer länger und die Ergebnisse immer besser. Was die Qualität von Kapitel 27 angeht, bin ich mir noch etwas unsicher. Aber falls es nicht hinhauen sollte, kann ich es beim Überarbeiten ja noch ausbessern.
Jetzt mache ich auf jeden Fall Schluss für heute. Komischerweise tut mir alles weh, vom Sitzen, das ist ja auch mal toll. (Nicht.)
Bis morgen dann!

Wörter heute: 3803

Wörter diese Woche: 6235

Wörter diesen Monat: 53.611



About Julia Mayer

Julia Mayer
Recommended Posts × +

0 SEKTSCHALE(N) MIT HIMBEEREN:

Kommentar veröffentlichen

Was sagst du dazu?