latest Post

-506- Neue Ideen und eine langsame Steigerung

Ich war heute sogar draußen. *gasp*

14.04.2015

12:00 Uhr
Ich habe gestern gar nicht ins Tagebuch geschrieben, weil mir einfach die Zeit gefehlt hat. Das ärgert mich natürlich ein bisschen, aber grundsätzlich ist es wohl nicht so schlimm, einmal einen Tag auszulassen. Im Grunde habe ich gestern alles geschafft, außer viel zu schreiben. Es sind wieder nicht mehr als 200 Wörter geworden. Dafür habe ich eine coole Idee für eine Kurzgeschichte bekommen und sonst auch wirklich viel geschafft. Momentan versuche ich einfach an zu vielen Herden zu kochen und deshalb hinkt es immer irgendwo, aber mal schauen, ob ich das nicht noch etwas besser hinbekomme. Abends würde ich gerne schreiben, aber dann bin ich meist schon sehr müde und lese stattdessen oder schaue mir eine Serie an. Ich schätze, ich muss meine Energie besser einteilen. Also schreibe ich jetzt mittags und hoffe, dass ich das eher hinbekomme. (Eigentlich brauche ich für's Schreiben immer einen freien Rücken, also keine noch zu tätigenden Aufgaben, das wird mittags schwierig.) Mal sehen!

23:00 Uhr
So, Schluss für heute. Ich habe etwas mehr als 1000 Wörter geschrieben (Yay!) und auch fleißig überarbeitet. Mal gucken, was ich noch so an inhaltlicher Überarbeitung schaffe, trotz Müdigkeit. Wir lesen uns dann morgen wieder, wenn der Vogel in aller Herrgottsfrühe zwitschert.

Wörter heute: 1247

Wörter diese Woche: 1462


Wörter diesen Monat: 24.833

About Julia Mayer

Julia Mayer
Recommended Posts × +

0 SEKTSCHALE(N) MIT HIMBEEREN:

Kommentar veröffentlichen

Was sagst du dazu?