latest Post

-512- Someday you will ache like I ache


Die Tage schwimmen ins Land und verschmieren die Grenzen zwischen Realität und Traum. Ich kann nach dem Licht greifen, aber es erkaltet auf meiner Haut, spaltet mich auf als wäre ich ein Holzscheit und es das Beil. Ich denke an dich zurück und mir wird schwindelig, meine Gedanken pochen, mein Herz taumelt. Manche Feuer werden niemals ausbrennen. Ich spüre die Hitze, aber sie berührt mich nicht. Ich habe all das losgelassen. Jetzt bin ich ein kühl gekachelter Flur, der ins Nichts führt. Und du hast alle Türen geschlossen.

About Julia Mayer

Julia Mayer
Recommended Posts × +

0 SEKTSCHALE(N) MIT HIMBEEREN:

Kommentar veröffentlichen

Was sagst du dazu?