04.06.15

-526- [Tag] Reader Problems, weil mir gerade langweilig ist

Hallo ihr Lieben! Die liebe Myna Kaltschnee hat mich getaggt und lässt mich ein paar Fragen über's Lesen beantworten. :) Danke dafür, das erspart mir, mir ein Thema aus den Fingern zu saugen und es macht auch Spaß, mal ein Stöckchen einzufangen und zu beantworten. ♥


1. Du hast 20.000 Bücher auf deinem SUB. Wie um alles in der Welt entscheidest du dich, was du als nächstes liest?
Vermutlich gehe ich nach Gefühl vor. Ene-Mene-Muh habe ich aber auch schon gespielt, bei meinem monströsen SuB. Meist weiß ich aber, was mir ungefähr zu der Zeit guttun würde, und lese einfach in ein Buch rein, um zu sehen, ob es das Richtige für den Augenblick ist.


2. Du bist halb durch ein Buch durch und es kann dich einfach nicht begeistern. Brichst du ab, oder bist du entschlossen, das Buch zu beenden?
Ich quäle mich durch, weil ich höchst ungern Bücher abbreche. Finde es dämlich, etwas schlecht zu finden, das ich nicht zu 100 % kenne. Manchmal muss aber auch ich ein Buch abbrechen, weil ich so gar nicht rankomme - das ist dann zwar traurig, lässt sich aber nicht ändern.

3. Das Ende des Jahres naht, und du bist soooo dicht dran, die Anzahl der Bücher, die du dir für das Jahr vorgenommen hast, zu schaffen, und doch so weit entfernt… Versuchst du, aufzuholen und wenn ja, wie?

Wenn ich so dicht dran bin, werde ich es auf jeden Fall versuchen, indem ich mir gezielt Lesezeit am Tag einplane, um voranzukommen. Und dann wähle ich Bücher, bei denen die Wahrscheinlichkeit hoch ist, dass sie mir wirklich gut gefallen.
4. Die Titelbilder einer Reihe, die du liebst, PASSEN. EINFACH. NICHT. ZUSAMMEN! Wie gehst du damit um?

Ich ärgere mich, weil ich dem Cover ziemlich viel Bedeutung beimesse. Aber wenn ich die Reihe liebe, wird das meine Bewertung eher weniger beeinflussen. :)
5. Jeder – aber auch absolut JEDER! – liiiiieeeebt ein Buch, das du wirklich, wirklich nicht magst. Bei wem heulst du dich aus, wer versteht diese Gefühle?

Vee :] Selbst wenn ihr das Buch gefallen sollte, kann ich mich bei ihr beschweren. ^.^
6. Du liest ein Buch und plötzlich schießen dir die Tränen in die Augen – in der Öffentlichkeit. Wie gehst du damit um?

Ich weine einfach, ist doch ein gutes Zeichen, wenn mich ein Buch in der Öffentlichkeit berühren kann. Das spricht definitiv für die Lektüre. Zudem bemerken das sowieso nicht sonderlich viele Leute, weil doch jeder mit sich selbst beschäftigt ist.
7. Die Fortsetzung eines Buches, das du geliebt hast, ist gerade erschienen – aber du hast eine ganze Menge der Handlung des Vorgängers schlicht vergessen. Was jetzt? Liest du den letzten Band einfach nochmal? Suchst eine Zusammenfassung der Handlung im Internet? Sparst dir die Fortsetzung?! Heulst frustriert???!!!

Ich lese vermutlich den ersten Band nochmal, oder lese zumindest quer. Mich stört es auch nicht, etwas irritiert bei der Fortsetzung zu sein, meist legt sich das mit der Zeit wieder.
8. Du willst deine Bücher nicht verleihen. Niemandem. NIEMANDEM. Wie lehnst du höflich ab, wenn jemand dich darum bittet?

"Tut mir leid, aber meine Bücher sind meine Babies und ich verleihe sie nicht. Aber ich kann dir eine Ausgabe des jeweiligen Buches zu deinem Geburtstag schenken, wenn du magst." Ehrlichkeit währt am Längsten und der Ton macht die Musik. *in Sprichwort-Laune*
9. Leseflaute! Du hast im letzten Monat 5 Bücher angefangen und direkt wieder aufgegeben. Wie überwindest du diesen furchtbaren Zustand?

Ja, das wüsste ich auch gern. :P Ich lese dann gerne ein Buch, das ich zerreißen kann.
10. Es gibt diesen Monat so, soooo viele Neuerscheinungen, die du unbedingt lesen willst – wieviele davon kaufst du tatsächlich?

Vermutlich keine. Mein SuB ist groß genug. Ich muss sparen.
(Also kaufe ich meist nur eBooks oder Mängelexemplare.)
11. Tja, nun hast du sie gekauft, und du konntest es ja kaum erwarten, sie zu lesen – wie lange sitzen sie jetzt auf deinem Regal rum, bis du sie wirklich liest?

Jahre. ^_^ 
Damit das Spiel weitergeht, nominiere ich ...

Caro von Bücherträume
Mandy von Mandys Bücherecke
Marie von Nebelecho

1 Kommentar:

  1. Danke für's Mitmachen, liebe Julia. War interessant zu lesen :)

    AntwortenLöschen

Was sagst du dazu?

HIER WIRD GESCHRIEBEN © , All Rights Reserved. BLOG DESIGN BY Sadaf F K.