latest Post

-574- Auf der Suche nach dem Meer

(Bild via Tumblr)

Ich bin auf der Suche nach dem Meer in mir. Vor langer Zeit hat es meinen Namen getragen. Als es noch hinter meinen Augen lag und in meinem Herzen Wellen schlug, aber mit den Wochen und Monaten ist der Weg dorthin beschwerlich geworden. Ich bin auf der Suche nach dem Meer in mir, in das ich mich verlaufen will. In mir das Auge, der Sturm und die See, aber ich liege wie auf dem Trockenen, kein Wort auf den Lippen, nichts als Sand auf meinen Lidern. Selbst wenn das Licht sich beugt und die Nacht ihre Arme ausbreitet, will ich nicht in diese Berührung sinken. Ich will die Vertrautheit des Meeres und ihr Geben will ich nehmen, will in den Strudel fallen und mich mir selbst zum Fraß vorwerfen. Ich bin auf der Suche nach dem Meer in mir, weil die Wüste in meinem Herzen deinen Namen trägt. Es dürstet mich, das Meer zu sehen. Entkommen. Ankommen. Ich bin auf der Suche nach dem Meer in mir, bevor sich das Meer auf die Suche nach mir machen kann.

About Julia Mayer

Julia Mayer
Recommended Posts × +

1 SEKTSCHALE(N) MIT HIMBEEREN:

Was sagst du dazu?